von Ralf Plaschke

Auch Corona geht mal zuende

Liebe Kundinnen und Kunden,

die Corona-Krise hat uns fest im Griff. Alle Friseursalons in Deutschland sind geschlossen. Gerade für unsere Haarverlängerungs- und Zweithaarkunden bedeutet dies zusätzliche Belastungen, die wir natürlich soweit es irgend geht abmildern wollen.

Was wir anbieten können:

  • Wenn euer Termin wegen Corona ausfallen musste, bieten wir euch diesen Termin für die Zeit nach Corona natürlich wieder an. Spätestens wenn absehbar ist, dass wir an einem bestimmten Termin wieder öffnen können, werden wir uns  bei euch melden und einen Ersatztermin vereinbaren.
  • Für Zweithaarträger und Haarverlängerungskundinnen werden wir dann mit verstärkten Kräften schnelle Hilfe anbieten.
  • Wer für seine Haare besondere Pflegemittel benötigt, die jetzt im Salon nicht verkauft werden dürfen, kann uns eine E-Mail an info@derfriseur.de schicken. Wir werden diese Produkte so schnell wie möglich an euch versenden.

Was nicht funktioniert ist leider folgendes:

  • Wir können und dürfen euch während des bestehenden Kontaktverbotes nicht behandeln.
  • Wir dürfen euch im Salon auch keine Produkte verkaufen.
  • Das gilt leider auch für Behandlungen, die ärztlich verordnet wurden, solange kein Notfall vorliegt. Wir werden Einzelfälle gerne mit dem Ministerium abstimmen und eine Ausnahme erfragen

Bitte bleibt gesund

Noch mehr Corona-Infos beim NDR

Zurück